KG2 ist ein Stapelstuhl. Der Stuhl soll nicht nur für sich stehen. So ergeben mehrere Stühle aufeinander gestapelt ebenfalls ein ausdrucksstarkes Objekt. Ein Plattenwerkstoff und mehrere Dübel-Verbindungen sind der Grund für eine sehr einfache Fertigung. Die unsichtbaren Verbindungen geben dem Stuhl die nötige Stabilität und Eleganz.

KG2 is a stackable chair. The chair should not stand alone. Multiple chairs stacked on top of each other are designed to create an expressive object. Plate wood based panels and several dowel pin connections are the reason for a very simple assembly. The invisible connections give the chair the necessary stability and elegance.